AUFGEDECKT✘ Sabrina Mockenhaupt – Doch kein Geld mit Marathon…?

Sabrina Mockenhaupt Vermögen
Sabrina Mockenhaupt mag nicht jeder kennen. Leichtathletik-Fans hingegen ist die junge Frau bestimmt ein Begriff. So ist Mockenhaupt im 3.000, 5.000, wie 10.000-Meter Lauf inzwischen 45-fache deutsche Meisterin. Gleiches gilt für den Cross- und Straßenlauf. Auch bei drei Olympischen Spielen fehlte die Sportlerin nicht und war sogar bei einigen Europameisterschaften ganz vorne mit dabei. Außerdem schrieb Sabrina Mockenhaupt ein Buch und ist ausgebildete Sportsoldatin. Jetzt tauscht die Leichtathletin sogar ihre Turnschuhe gegen Tanzschuhe ein und geht Mitte März bei der Tanzshow Let´s Dance an den Start.

Böse Zungen munkeln, dass Sabrina Mockenhaupt nach ihrem sportlichen Karriereende, trotz Soldatensoldnicht genug Geld verdiene. Will die Sportskanone tatsächlich aus diesem Grund bei Lets Dance mitmachen? Wir haben für Sie auch die Besoldungstabellen der Soldaten recherchiert. Wie viel Geld verdienen Sportsoldaten?

Wer ist Sabrina Mockenhaupt?

Sabrina Mockenhaupt ist eine deutsche Leichtathletin. Lang ging sie für die LG Sieg an den Start und gehört heute zu den erfolgreichsten Läuferinnen im Langenstreckenlauf. Auch bei der einen oder anderen EM war die Sportlerin weit vorne mit dabei und nahm sogar an insgesamt drei Olympischen Spielen teil. Gleich zweimal schaffte es Sabrina außerdem beim Kölner Marathon, als Erste durchs Ziel zu laufen. Ihre persönliche Bestzeit dagegen lief die Sportlerin im Jahr 2010 in Deutschlands Hauptstadt. Drei Jahre später schaffte sie ein Meisterstück, als sie sich beim New York-Marathon für die Züricher Europameisterschaft qualifizierte.

Neben ihrer sportlichen Karriere ist Sabrina Mockenhaupt ebenso Sportsoldatin. In der Sportfördergruppe der Bundeswehr verdient sie sich seit 2001 ihr tägliches Brot und verfügt über den Dienstgrad des Hauptfeldwebels. Das entspricht der Besoldungsgruppe A8Z mit ca. 3240 EUR mtl. + Zulagen + Familienzulagen.¹

Außerdem wurde sie durch verschiedene Video-Einspielungen bei der bekannten TV-Show „TV total“ und ihrem Besuch bei dieser bekannt. Des Weiteren schrieb Sabrina Mockenhaupt ein Fitness-Laufbuch für ihre Fans.

Sabrina Mockenhaupt – Geht´s nur ums Geld?

Nach insgesamt 22 Wettkampfjahren will Sabrina Mockenhaupt jetzt ihre Sportschuhe gegen Tanzschuhe eintauschen und auf dem Parkett von Let´s Dance zeigen, was sie kann. Viele fragen sich, warum sie als Soldatin mit hoher Gage jetzt plötzlich ins Fernsehen möchte? Reicht das Einkommen, als Berufssoldatin nicht oder haben ehemalige Sponsorenverträge nicht für genug Einnahmen gesorgt? Alles Quatsch, sagt Sabrina, denn verkaufen, konnte sich die junge Frau schon immer gut. Ihre Instagram-Seite ist hervorragend gepflegt, bei den Medien ist die Sportlerin immer noch sehr beliebt und auch an Sponsoren mangelt es ihr nicht.

Laut Sabrina Mockenhaupt hat die Teilnahme an Let´s Dance nur wenig mit der dort gezahlten Gage zu tun. Die ehemalige Profi-Sportlerin, Buchautorin, wie Sportsoldatin erfüllt sich mit der Teilnahme bei Lets Dance schlichtweg einen langgehegten Traum. Außerdem liebt Sabrina die Musik und das Tanzen. Lediglich, dass sie nicht gerne die Führung aus der Hand gibt, könnte aber bei Let´s Dance ein wenig problematisch werden.

Fitnessbuch von Sabrina Mockenhaupt bei Amazon kaufen.

Sportsoldatin: Staatlich finanziell unterstützt

Seit 2001 ist Sabrina Mockenhaupt Sportsoldatin und gilt damit, als Militärangehörige des Landes. Hauptsächlich erhält sie wegen der Ausübung ihres Sports daher Geld vom Staat und wird so finanziell unterstützt. Hier in Deutschland ist Sabrina Mockenhaupt somit Berufssportler auf Zeit. So muss die junge Frau auch hier einen Pflichtteil übernehmen, den Soldaten erfüllen müssen.

Soldatensold – Das verdienen die Sportsoldaten

Soldaten, Unteroffiziere und Offiziere bei der Bundeswehr leisten ihren Beitrag für Deutschland. Das verdienen sie! Wie hoch ist ihre Soldatenbesoldung und wer bekommt was. Wir zeigen, was Offiziere und Soldaten verdienen.

Die Besoldung für Soldaten richtet sich nach der Besoldungstabelle für Bundesbeamte.²

Darf sie zusätzlich Fernsehgagen, Instagram-Gagen und Werbeaufträge erhalten?

Allein, als Profi-Sportlerin kann auch Sabrina Mockenhaupt nicht reich werden. Die Entscheidung Sportsoldatin zu werden, war somit nicht ganz verkehrt, denn so erhält sie zusätzlich finanzielle Mittel. Auch, wenn diese natürlich nicht ewig gezahlt werden. Instagram-, wie Fernsehgagen und Werbeaufträge stocken das Konto von Sabrina Mockenhaupt dann noch zusätzlich auf, was erlaubt ist.

Weshalb ist die EX Leichtathletin „Mocki“ und Soldatin bei Let´s Dance?

Sabrina Mockenhaupt, auch Mocki genannt, liebt die Musik. Schon während ihrer sportlichen Karriere hat sie sich mit dieser stets gerne motiviert und auch in ihrer Freizeit liebt Sabrina es das Tanzbein zu schwingen. Let´s Dance ist für die sportliche Frau ein Traum, der endlich wahr wird und hat nur wenig mit der hier gezahlten Gage zu tun. Bislang ist auch noch nicht bekannt, wie viel Geld sie für diese Auftritte erhalten wird. In den letzten Jahren war es meist so, dass der Bekanntheitsgrad die Lets Dance Gage bestimmte.

Was ist Let´s Dance bei RTL?

Der Name Let´s Dance verrät es schon. Hier dreht sich alles um das Tanzen. So stehen sich anfangs 14 Kandidaten gegenüber im Wettbewerb, die jeweils mit einem Profi-Tänzer das Tanzbein schwingen. Eine knallharte Jury ist bei dieser angesagten Tanzshow ebenfalls zugegen. Am Ende sind es aber stets die Zuschauer, die entscheiden, wer sich in die nächste Runde tanzt und wer die Show verlassen darf.

Die Lets Dance Teilnehmer 2019

• Barbara Becker – Designerin und Ex-Frau von Boris Becker
• Nazan Eckes – TV-Moderatorin
• Ella Endlich – Sängerin
• Ulrike Frank – Darstellerin bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“
• Kerstin Ott – Sängerin und DJane
• Sabrina Mockenhaupt – Leichtathletin
• Oliver Pocher – Comedian
• Lukas Rieger – Instagram-Star
• Jan Hartmann – Schauspieler
• Thomas Rath – Designer
• Pascal Hens – Handball-Profi
• Benjamin Piwko – Gehörloser Schauspieler und Kampfkunst-Meister
• Özcan Cosar – Comedian
• Evelyn Burdecki – Dschungelcamp-Siegerin 2019 – ist das ein Beruf?

[dfads params=“groups=269,270,271&limit=1″]

Gekonnte Selbstinszenierung: Fitness Laufbuch und Instagram

In Sachen Selbstinszenierung muss Sabrina Mockenhaupt eigentlich nichts mehr dazulernen. Die sympathische Sportlerin hat immer einen lockeren Spruch auf den Lippen, wirkt locker und kann sich kaum beschweren, wenn es um ihre Fangemeinschaft geht. Ihre Instagram-Seite ist stets gut gepflegt und auch ihr Fitness-Laufbuch verkauft sich gut.
Fitness-Laufbuch von Sabrina Mockenhaupt bei Amazon kaufen.
So hat Sabrina Mockenhaupt sich während ihrer sportlichen Karriere nicht verbiegen lassen und trägt ihr Herz, nach wie vor, auf der Zunge.

Weshalb das Ende der Profikarriere?

In den letzten Jahren musste auch Sabrina Mockenhaupt immer wieder mit Verletzungen kämpfen. Harte Trainingstage und zahlreiche Wettkämpfe im Profi-Sport haben auch bei der jungen Frau Spuren hinterlassen. Keineswegs hängt das Ende der Profikarriere von Sabrina Mockenhaupt mit fehlenden Werbeverträgen zusammen, denn viele Sponsorenverträge laufen weiter. So will Mocki einfach in der Zukunft mehr Zeit für ihre Lieben haben. Schließlich kann sie auf zahlreiche Erfolge ihrer sportlichen Karriere zurückschauen und ganz mit dem Laufen, wird sie ohnehin nicht aufhören.

Im Jahr 2001 holte Sabrina Mockenhaupt ihren ersten von insgesamt 13 Deutschen Meistertiteln im 5000-Meter-Lauf. Zehn Titel dieser Art gewann sie außerdem im 10.000-Meter-Lauf und auch im Crosslauf schoss sie insgesamt neunmal, als Erste durchs Ziel. Im Jahr 2005 bestieg Sabrina Mockenhaupt das zweite Treppchen bei den Europameisterschaften im Crosslauf. Zahlreiche nationale, wie internationale Erfolge folgten.

Sabrina Mockenhaupt – Dann geht´s los mit Hyrox…

Körperlich, fühlt sich Sabrina Mockenhaupt schon seit einiger Zeit wieder top-fit und so will die quirlige Sportlerin etwas Neues ausprobieren. Seit einigen Monaten bereitet sie sich daher auf eine neue, sehr kraftaufwendige Aufgabe vor. So macht Sabrina Mockenhaupt bei Hyrox mit. Hierbei handelt es sich um Kraftausdauer-Fitness-Challenge, die bundesweit ausgetragen wird. Insgesamt gilt es hier acht Workouts zu bewältigen bei denen Medizinbälle in die Luft geworfen, sowie Gewichte geschleppt werden müssen. Zwischendurch müssen die Teilnehmer immer wieder einen 1000-Meter-Lauf absolvieren. Für Sabrina Mockenhaupt ist diese Challenge eine wahre Herausforderung und laut der Sportlerin, dass Härteste, was sie jemals in Angriff genommen hat.

LESER FÜR LESER!
Wie ist Ihre Meinung zu Sabrina Mockenhaupt ? Wie bewerten Sie ihre Leistungen bisher im Leben und als Soldatin? Lassen Sie es uns wissen und nutzen Sie die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag und tauschen Sie sich mit anderen Lesern aus.
Wir freuen uns auf Ihren Beitrag!

Sabrina Mockenhaupt privat

Am 6. Dezember 1980 wurde Sabrina Mockenhaupt in Siegen geboren. So stammt die Sportlerin aus einer Familie, wo schon die Eltern sich der Leichtathletik verschrieben haben. Seit 2001 ist die junge Frau außerdem ausgebildete Sportsoldatin und darf sich inzwischen Hauptfeldwebel nennen. Die 155 cm große Leichtathletin lebt inzwischen mit ihrem Lebensgefährten auf der Schwäbischen Alb in Metzingen. Neben den neuen, sportlichen Herausforderungen, freut sich Sabrina Mockenhaupt vor allem auf mehr Zeit mit ihrem Liebsten.

Fazit

Wir wünschen der erfolgreichen Profi-Sportlerin Sabrina Mockenhaupt viel Erfolg bei Let´s Dance und auch bei der Kraftausdauer-Fitness-Challenge Hyrox. Natürlich freuen wir uns mit ihr, wenn sie hier ebenfalls, als Siegerin durchs Ziel geht.


Quellverzeichnis anzeigen


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here