KUNDEN PACKEN AUS: IG Markets Erfahrungen – Verluste wahrscheinlich…

IG Markets Erfahrungen

Einfach und schnell viel Geld verdienen? Das klingt toll. Doch ist dies möglich? Anbieter von Handelsplattformen versprechen gute Chancen, dass man hohe Gewinne machen kann. Ist das realitisch? Bei unseren Recherchen finden wir auch kritische IG Markets Erfahrungen mit Verlusten und Guthabensperren. Warum gibt es keinen modernen Kryptohandel bei dem Broker? Wir haben uns IG Markets Erfahrungen angesehen und stellen fest, dass…

[dfads params=“groups=93,40,39&limit=1″]

Was ist IG Markets?

IG Markets ist eine Konzerngesellschaft der IG Group, deren Firmensitz in London (England) ist. Diese ist ein Anbieter für Differenzkontrakte, sogenannte Contracts for Difference (CFD) und andere derivative Finanzprodukte (Zertifikate, Optionen, Futures, Swaps, binäre Optionen). Seit 2006 ist IG Markets auch an der Düsseldorfer Börse tätig und somit auch in Deutschland aktiv.

IG Markets bietet Kunden Folgendes an:
– CFD Handel
– Forex und Futures-Handel
– Handel mit Optionen
– klassischen Aktienhandel

Außerdem wirbt IG Markets mit weiteren Business-Angeboten:
– real-time Software
– mehrsprachige Backoffices (auch deutscher Support möglich)
– Zugriff auf Chats und Marktanalysen
– 24 Stunden – Handel über IG Markets möglich

Kunden garantiert das Unternehmen:
– geringen Kapitaleinsatz
– niedrige Kommissionen
– Marktkurse bei individuellen Aktien CDFs

[dfads params=“groups=269,270,271&limit=1″]

Daten und Fakten zu IG Markets

Die IG Markets Limited hat ihren Firmensitz in Großbritannien. Sie gehört zur IG Group Holdings PLC, welche an der Londoner Börse Stock Exchange (LSE) notiert. Die Aktiengesellschaft wird von der britischen Aufsichtsbehörde „Financial Conduct Authority“ (FCA) kontrolliert. Dies zeigt, dass das Unternehmen einer Regulierung unterliegt. Aufgrund der Notierung ist IG Markets auch dazu verpflichtet, Geschäftsprozesse offen zulegen. Ungereimtheiten in der Geschäftstätigkeit des Unternehmens wären der Finanzwelt und den Medien bereits aufgefallen und bei einem solchen Vorliegen publik gemacht worden. Zudem hat IG Markets eine offizielle Lizenz von der FCA. Dadurch können sich Kunden sicher sein, dass es hier um ein seriöses Unternehmen handelt. Durch die Regulierung und Lizenz können Verbraucher von einer Firma mit ordnungsgemäßen Geschäftsgebahren ausgehen.

Was macht IG Markets möglich und wie soll es funktionieren?

IG Markets hat derzeit über 152.000 Kunden mit 15 Niederlassungen weltweit. Nach eigenen Aussagen gehört das Unternehmen zu einem der Weltmarktführer im Bereich derivativer Finanzinstrumente. Das Handelsangebot von IG Markets zeigt eindeutig, dass eine Konzentration auf Trader liegt. Kunden können bei IG nicht mit Kyptowährungen handeln. Ebenso gibt es kein Angebot für Fondssparer. Hingegen bietet IG Markets Anlegern an, mit CFDs, Aktien, binäre Optionen und Forex (Währungen) zu traden. In IG Markets Erfahrungen bemängeln viele Kunden, dass das Angebot des Brokers eingeschränkt. Bei unseren Recherchen stoßen wir auf einen Testbericht und sehen, dass das Risiko beim Trading nicht gering ist. Außerdem wird in dem Test auch beschrieben, dass ein Totalverlust immer möglich sei.

IG Markets Erfahrungen… Nicht nur Vorteile

Bei unseren Nachforschungen zu IG Markets Erfahrungen Kunden können wir feststellen, dass sehr viele Verbraucher mit IG als Broker zufrieden sind. Jedoch lässt sich im Netz und in Foren auch Kritik zu dem Finanzunternehmen und negative IG Markets Erfahrungen finden.

Wir fassen die Vor- und Nachteile von IG Markets im Überblick zusammen:

    • Vorteile:
      langjährige Markt- und Trading Erfahrungen (seit 1974)
      Angebot an Webinaren
      mobiles Trading möglich (iPhone, Android, Black Berry etc.)
      IG iPad App
      deutscher Support (Zweigniederlassung in Düsseldorf)
      Bonus bei mehr als 500 Trades pro Monat (250 Euro Bonus am Ende des Monats)
      keine Mindesteinzahlung notwendig (Empfehlung von IG liegt aber bei einem Mindestkapital von 500 Euro)
    • Nachteile:
      x kein Bonus bei Depoteröffnung oder bei erster Transaktion
      x Demo Depot Konto bietet „nur“ 10.000 Euro virtuelles Kapital
      x kurze Nutzungszeit des Demo Kontos (nur 2 Wochen)
      x kein Ausschluss einer Nachschusspflicht

Begrenzte Ein- und Auzahlung mit Gebühren…

Wir recherchieren, wie es bei IG Markets Erfahrungen mit dem Ein- und Auszahlen aussieht. Dabei müssen wir feststellen, dass IG für Kunden einen besseren Service leisten könnte. Wer in das Trading einsteigen möchte und dabei als Broker nutzen möchte, dem sollte bewusst sein, dass Ein- und Auszahlungen nur per Überweisung oder Kreditkarte möglich sind. Dies ist sicherlich keine fortschrittliche Methode. Zudem man mit einigen Tagen Transaktionszeit auch noch rechnen muss. Außerdem werden bei Geldeinzahlungen über die Kreditkarte 1,5 Prozent Transaktionskosten als Gebühren verlangt. Dies stimmt natürlich Kunden unzufrieden. In Berichten von Usern können wir diese schlechten IG Markets Erfahrungen immer wieder nachlesen.

[dfads params=“groups=269,270,271&limit=1″]

Gutenhaben Sperre – bittere IG Markets Erfahrungen

Bei unseren Nachforschungen stoßen wir auf einige IG Markts Erfahrungen von Kunden, die äußert negativ über das Unternehmen im Internet berichten. Ein User schreibt, dass er sehr enttäuscht von der Erreichbarkeit von IG sei. Außerdem kritisiert er, dass es immer wieder Probleme mit dem Login gäbe. Aus diesen Gründen habe er bereits Verluste erlitten. Ein anderer IG Kunde erwähnt, dass ihm bei hoher Volatität Gewinne entgangen seien, weil die Anmeldung nicht funktionierte beziehungsweise Transaktionen nicht akzeptiert wurden. „Server Abstürze, Browser friert ein…“ – ein Verbraucher meint, dass dies alles nicht passieren dürfte. Ein Kundin, die mehrmals im Monat handelt und noch bei dem Broker IG sei, berichtet, dass sie Geld nicht ausbezahlt bekomme. Immer wieder müsste sie sich neue Begründungen des Unternehmens anhören.

LESER FÜR LESER!
Wie sind Ihre IG Markets Erfahrungen ? Haben Sie bereits ein Konto eröffnet? Lassen Sie es uns wissen und nutzen Sie die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag und tauschen Sie sich mit anderen Lesern aus.
Wir freuen uns auf Ihren Beitrag!

IG Markets Manipulation im Kundenkonto?

Es liegt der Verdacht nahe, dass es beim Depot Trading hin und wieder nicht mit rechten Dingen zugeht. Bei unseren Recherchen fanden wir auffällig viele IG Markets Erfahrungen, die zeigen dass Kunden unzufrieden sind, insbesondere wenn es um die Auszahlung von Geld und Gewinnen geht. Gerade dann sei der Support und der Service von IG nicht erreichbar. Ebenso berichten User, dass das Guthaben gesperrt und auch Verkäufe blockiert seien, wenn der Kunde Gewinne machen möchte. Zum Recherchezeitpunkt können wir noch nicht beantworten, aus welchen Gründen dies der Fall ist. Es steigt aber eine Skepsis, dass eine Manipulation bei Kundenkonten vorliegen könnte. Bei Krypto-Handelsplattformen wurden solche Methoden noch nicht festgestellt. Das Trading mit Kryprowährungen wie Bitcoin, Either, XRP und EOS erfolgt in einem Echtzeithandel mit einer sofortigen Mitnahme von Gewinnen.

[dfads params=“groups=93,40,39&limit=1″]

Fazit

Insgesamt müssen wir ein positives Fazit hinsichtlich IG Markets abgeben, denn der Broker kann mit vielen Vorteilen punkten. Deshalb gehört er wohl auch zu den Weltmarktführern.
Jedoch sehen wir in den IG Markets Erfahrungen auch Kritikpunkte wie die wenige Vielfalt für die Verbraucher, Schwächen in der Handelsplattform, wenige Zahlungsmethoden und Guthabensperren von Kunden. Zudem müssen wir auch bemängeln, dass IG Markets nicht auf moderne Produkte wie Kyrptowährung setzt. In diesem Punkt könnte das Unternehmen fortschrittlicher sein.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here